Info

Wohnort
Berlin
Geburtsjahr
1982
Haarfarbe
braun
Augenfarbe
braun
Größe
165 cm
Sprachen
Deutsch - Muttersprache, Russisch - Muttersprache, Englisch - fließend, Spanisch - gut, Ukrainisch - gut, Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte
Badisch, Hessisch, Kurpfälzisch, Mannemerisch, Pfälzisch
Gesang
Stimmlage: alt
Tanz
Ballett, Jazz Dance, Lateinamerikanisch, Merengue, Modern Dance, Bachata, Hip-Hop, Salsa, Samba (Brasil. Straßen-), Standard, Charleston, Contact Improvisation, höfische Tänze, Mambo, Rock 'n Roll, Swing, Voguing
Sport
Volleyball (beach), Boxen, Cheerleading, Gleitschirm, Inlineskating, Karate, Kickboxen, Pilates, Schwimmen, Yoga
Führerschein
B - PKW

Awards

2018
Best Short Film at the 40. Biberacher Filmfestspiele "Der Besuch"
2016
Grand Prize - "Golden Panda Award" in Sichuan, China "Fremdkörper"
2015
Beste Schauspielerin" beim 13. Levante Internation Film Festival "Fremdkörper"
2015
Max-Ophuels-Preis in der Kategorie "Publikumspreis Mittellange Filme" "Fremdkörper"
2015
Nominiert für "Beste Regie und VFF Förderpreis: Bester Mittellanger Film" beim Studio Hamburg Nachwuchspreis "Fremdkörper"
2015
Lobende Erwähnung beim Sehsüchte Festival "Fremdkörper"
2011
Best Short beim Detroit Independent Film Festival "Scissu"
2010
Best Short beim Underground Exposure Film Festival "Scissu"
2010
Best International Short beim Garden State Film Festival "Scissu"
2009
El Capitan Film Award beim Yosemite Film Festival "Scissu"
2009
Grand Festival Award Short Feature beim The Berkeley Video & Film Festival "Scissu"
2009
REMI Platinum Award Independent Experimental Films beim WorldFest Houston "Scissu"
2009
Audience Award "Best Dramatic Short" beim SENE Film, Music and Arts Festival "Scissu"
2009
Best Short beim Underground Exposure Film Festival "Scissu"
2009
Best International Dramatic Short beim Illinois International Film Festival "Scissu"
2009
Best Evil City Horror Award beim Royal Flush Festival NYC "Scissu"
2009
German Independence Award "Best German Short" beim Internationalen Filmfest Oldenburg "Scissu"

Ausbildung

2018 Ivanna Chubbuck Masterclass
2013 — 2019 Frank Betzelt
2012 Susan Batson
2012 Tankstelle Sigrid Andersson
2012 — 2013 Ernst Busch Rollenstudium (Prof. Michael Keller) Sprecherziehung (Prof. Viola Schmidt)
2012 Nikita Michalkow Kinoakademie, Moskau
2010 — 2011 Meisner Technik Jahresausbildung im Actors Space, Berlin
2005 — 2007 Sprecherziehung, Ingrid Honigmann
2010 — 2011 1 Jahres Programm Meisner Training, Mike Bernardin und Andre Bolouri
2001 — 2004 Lee Strasberg Theatre Institute, New York
2004 — 2007 Lee Strasberg Technik, Erla Prollius Sprecherziehung, Ingrid Honigmann
2008 — 2009 Method Acting UDK, Wolfgang Wermelskirch 2004 2007
2009 Master Class ISFF, Jordan Beswick
2009 — 2010 Meisner Technik, Mike Bernardin
2010 Method Acting Masterclass, Robert Castle

Kino Auswahl

2019
The Great Freedom
Tom Bewilogua
Kinematograph 24/7, Bildfenster
2018
Der Besuch
Christian Werner
Tradewind Pictures
2018
Teuflische Tropfen (aka Tödliche Tropfen, Darkroommörder)
Rosa von Praunheim
Rosa von Praunheim Filmproduktion, RBB
2017
Die andere Welt
Florinda Frisardi
DFFB
2017
Lovers - oder die wilde Ehe von Kohl und Brandt
Rebecca Panian
Fomfeinsten Film, Björn von der Wellen, Rebecca Panian Produktin
2015
Ente gut!
Norbert Lechner
Kevin Lee Film, BR
2015
Ostfriesisch für Anfänger
Gregory Kirchhoff
C-Films
2015
Vollmond
Andreas Arnstedt
Questionmark Entertainment
2015
Noah - Nach uns die Sintflut (Teaser)
Daniel Rübesam
Buff Connection
2014
Fremdkörper
Chrsitian Werner
DREIFILM, HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
2013
Global Player
Hannes Stöhr
sabotage films
2013
Stille Nacht
Christian Vuissa
Mirror Films
2013
Untiteled Europe Project
Lucas Elliot Eberl
Ong's Hat
2013
Eva Zorn/ Ascension Day
Harald Franklin
Lifetime Verlags GmbH
2012
Vivre à Berlin
Michaela Stella Bagnoli
Tama Filmproduktion, Stella-Berlin Productions
2012
Bela Kiss
Lucien Förstner
Mirror Maze
2011
Lunatico (AT: Cecco)
Aurello Toni Agiata
Papanova Film
2010
I'm not afraid
Sebastian Mattukat
Alpacafilms, Ebert & Mattukat
2010
Original und Fälschung
Lena Lessing
2010
Wie Blumen
Simon Spieske, Simon Pilarski
PBH Film, Flaremedia, Spieske & Pilarski, Sternenberg Films
2010
1000 Gramm
Tom Bewilogua
Kinematograph 24/7, Bildfenster, HfbK Hochschule für bildende Künste Hamburg
2009
Scissu
Tom Bewilogua
Kinematograph 24/7 Filmproduktion, Bildfenster
2008
Lovers Lane
Harald Franklin
Lifetime Verlags GmbH
2006
2/3 Zweidrittel
Mona Winkler
Die Medienakademie
2006
Nägel mit Köpfen
Hakan Soyka
2005
Lorenz
Dario Aguirre
2005
Schmetterlingseffekt
Andre Herrmann
geevision mediadesign

TV Auswahl

2019
The Queen´s Gambit
Scott Frank
Netflix
2011—2019
Schloss Einstein
Sabine Landgraeber, Severin Lohmer, Till Müller-Edenborn, Irina Popow, Matthias Zirzow
KiKA
2018
Matula - Bis das der Tod uns scheidet
Daniel Helfer
ZDF
2018
Tatort - Die harte Kern
Helena Hufnagel
ARD
2018
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Dieter Laske
ARD
2016
SOKO Leipzig
Andreas Morell
ZDF
2016
Notruf Hafenkante
Orel Schmuckler
ZDF
2015
Soko Stuttgart
Michael Wenning
ZDF
2015
Tod auf Raten
Andreas Arnstedt
ZDF
2014
Fremdkörper
Chrsitian Werner
ZDF
2014
Frühling mit Kopftuch
Michael Karen
ZDF
2012
In aller Freundschaft
Christoph Klünker
ARD
2012
Der Landarzt
Ulrike Hamacher
ZDF
2012
Sturmfrei - Ich bibn ein Star...
Martin Busker
KiKA
2008
Ballonné
Joseph Lippok
Arte
2008
SOKO 5113
Sebastian Sorger
ZDF
2006
Stubbe
Bernhard Stephan
ZDF
2004
Die Sturmflug
Jorgo Papavassiliou
RTL
2003
Küssen verboten, baggern erlaubt
Lars Montag
Pro7

Theater Auswahl

2009—2010
Dirty Dancing
James Powell
Theater am Potsdamer Platz
2007
Alte Freunde
Ute Richter
Zimmertheater Heidelberg
2007
Motortown
Peter Giesing
Schauspielhaus Bochum
2006—2007
Dance Fever
Marco Misgaiski
Tournee
2006
Tamara
Detlev Altenbeck
Theater im Zimmer, Hamburg
2006
Lost
Erla Prollius
Theater Lichthof Hamburg
2004
Ganze Tage, ganze Nächte
Johanna Brix
Kapnagel Theater, Hamburg
2004
Der schönste Tag
Nina Claassen
Altonarer Theater, Hamburg