Agentur Crush auf dem 35. Filmfest München

Sarah Bauerett spielt Anja im Kinofilm „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“. Premiere ist am 25. Juni im HFF AudimaxX. Vor Jahren verschwand Karl Schmidt am Tag des Mauerfalls nach einem Nervenzusammenbruch von der Bildfläche. Mitte der Neunziger finden ihn einige Freunde von damals in einer drogentherapeutischen Einrichtung in Hamburg wieder – und das

Am 18.06.2017 steht Dominik Weber um 17:30 Uhr im Thalia Theater Gaußstraße in „Der entfesselte Wotan“ auf der Bühne

In seinem ungelüfteten Hobbykeller stellt Wilhelm Dietrich Wotan fest: Europa stinkt. Der erfolglose Frisör aber hat schon lange einen Plan parat. Europa wandert aus – nach Brasilien. Brasilien weiß noch nichts von seinem Glück, doch das macht wenig. Dafür gibt es schließlich Bluff, das Edelparfüm der bürgerlichen Welt. Wer daran riecht, niest Amen und öffnet

Am 17.06.2017 feiert Paul Simon am Hessischen Staatstheater Wiesbaden mit „Es begab sich aber zu der Zeit“ Premiere

Ein Mann hat einen anderen auf einer unübersichtlichen Straße überfahren. Es war Nacht und er begreift erst Tage später das Ausmaß seiner Schuld. Kann er sich je vergeben? Und kann die Frau des Opfers ihm verzeihen, gar Trost bei ihm finden? Ein Blinder erlangt wie durch ein Wunder sein Augenlicht zurück, aber sein Leben gerät

Am 15.06.2017 läuft die Serie „Riviera“ mit Marc Rissmann auf Sky an

Das makellose Luxusleben von Georgina bricht nach nur einem Jahr Ehe mit dem Kunstsammler Constantine abrupt zusammen, als ihr Mann bei einer Explosion auf der Jacht eines russischen Oligarchen und Waffenhändlers ums Leben kommt. Daran zweifelnd, dass Constantines Tod ein Unfall war, macht sie sich auf die Suche nach den wahren Hintergründen der Tragödie. Bald

Am 14.06.2017 steht Sarah Bauerett im Deutschen Theater Berlin mit „paradies fluten (verirrte Sinfonie)“ im Rahmen der Autorentheatertage auf der Bühne

Im Moment des Ertrinkens rauscht ein letztes Mal die Geschichte vorbei. Fast vergessene Erinnerungen an einstige Paradiese, zunächst kolonialisiert, später vom globalen Markt unterspült und mitgerissen, tauchen auf. Die Indiofrau in Brasiliens Dschungel, allgemeiner Kautschukboom, eine mitteleuropäische Autowerkstatt, ein Opernhaus für Manaus sowie andere Utopien, die Kleinfamilie samt persönlicher Erinnerungen des Vaters – sie werden

Please give a warm welcome to Rabeah Rahimi!

Ab sofort vertreten wir Rabeah Rahimi. Wir freuen uns auf viele spannende Projekte!

Am 11.06.2017 läuft „Tatort – Level X“ mit Wilson Gonzalez Ochsenknecht um 20:15 Uhr in der ARD

Der 17-jährige Simson ist ein erfolgreicher „Prankster“. Er spielt Anderen Streiche, filmt sich dabei und überträgt es live im Internet. Diese Streiche sind Simsons „Beruf“, der ihm einiges an Ruhm und ordentliches Geld einbringt. Als er sich mit einer Rockergruppe anlegt, wird Simson von einem Unbekannten erschossen. Obwohl viele Menschen die Tat vor Ort und

Am 11.06.2017 feiert Johannes Hendrik Langer Premiere mit „Die Réfugiés / Die Hugenotten“ am Theater an der Parkaue Berlin

Religionskriege, Bürgerkriege und Massaker sind Realität im Europa des 16. und 17. Jahrhunderts. Im Jahr 1685 verlieren die französischen Protestanten durch Ludwig XIV. ihre letzten Rechte. Eine Fluchtwelle setzt sich in Gang und erreicht durch die Einladung des Kurfürsten Friedrich Wilhelm auch Berlin – schon damals eine Stadt der Zugezogenen. Es kommt zum folgenreichen Krach

Am 07.06.2017 läuft um 20:15 Uhr „Am Ruder“ mit Sarah Bauerett im ZDF

Der Rollator täuscht – die alte Dame in der Bank ist gar nicht hinfällig, sondern bewaffnet und auf Geld aus. Aber unerfahren. Der Alarm schrillt nach Sekunden, und aus dem Bankraub wird eine Geiselnahme. Pech für Michael, der eigentlich nur einen weiteren Kredit für sein überschuldetes Fitnessstudio einholen wollte – und jetzt allein mit der

Am 06.06.2017 läuft „Ohne Dich!“ mit Marian Meder um 23:00 Uhr in der ARD

Ohne Dich geht es mir besser, denkt die Kellnerin Motte über das Baby in ihrem Bauch. Ohne Dich kann ich nicht, denkt der Therapeut Marcel über seine todkranke Frau Rosa. Ohne Dich will ich nicht, macht die Putzfrau Layla ihrem Ex drastisch klar. Ohne Dich ist ein Film über die schönste und schmerzhafteste Sache der

1 2 3 21